Schutz


Schutz ist etwas wichtiges. Wir Menschen haben das Bedürfnis nach Sicherheit, nach Glück und Freiheit, nach Partizipation und nach Frieden. Wir haben Wertvorstellungen, Normen und Strukturen, die uns wichtig sind und mit denen wir uns sicher und wohl fühlen. Wir sind umgeben von Menschen, die wir lieben.

Und all das und noch vieles mehr ist es wert, beschützt und geschützt zu werden. Wäre schön, wenn das nicht nötig wäre. Aber wir leben in einer Welt mit Menschen, die das nötig machen, also tun wir das. Es braucht viel Kraft und genau diese bekommen wir durch unsere Liebe und den Glauben an das Gute.

Menschen schützen nicht nur Dinge, die für uns nachvollziehbar sind, nicht nur noble Werte mit dem Blick auf Gerechtigkeit. Menschen sind fehlbar und nicht immer ist es einfach, das zuzugeben. Nicht alle können das immer und nicht alle verfügen über die Fähigkeit der Selbstreflektion, nicht alle sind psychisch stark genug und nicht alle ziehen das Wohl anderer in ihr Denken und Handeln mit ein.

So schützen sie sich und ihre Unzulänglichkeiten und ihre Fehler. Nicht selten ihren eigenen Arsch. Ich glaube, dass das ganz oft so ist und ich glaube auch, dass dies oft auf Kosten von anderer geht.

Vielleicht wäre das mal ein Gedanke Wert zum (fast) 4. Advent, wo wir uns und einander doch so viel Gutes und Liebes wünschen in dieser Zeit.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: