Das Leben loslassen.

Es ist ein Thema, das uns immer wieder begegnet. Wir möchten es umgehen, nicht thematisieren und doch findet es immer wieder den Weg zu uns. Es ist unangenehm, macht uns traurig, macht auch Angst. Es ist der Tod. Er kommt ganz am Schluss eines Lebens und er gehört dazu. Er kommt plötzlich und unerwartet, langsam…Read more »

Blut ist dicker…

Blut ist dicker als Wasser, sagt man. Ist das so? Familie. Verwandtschaft. Sie scheint das wichtigste zu sein. Irgendwie. Liebe, Zusammenhalt und Unterstützung. Ich hatte das nie und ich gehe davon aus, es geht vielen so. Meine Eltern sind jung gestorben. Ich erinnere mich, dass bei der Beerdigung meines Vaters sich seine Geschwister seit langem…Read more »

Von Erfindungen und solchen Dingen.

Grundsätzlich glaube ich, dass alles, was ich mir vorstellen kann, schon erfunden ist. In Japan oder so… Oder? Aber es gäbe da schon ein paar Dinge, die ich erfinden würde, wenn ich eine Erfinderin wäre… Ich frage mich ja immer, warum kleine Schokolädchen wie z.B. Schoko-Eier oder auch Bonbons und Kaugummi in Plastik oder Papier eingewickelt sind…Read more »

Vergangenheit und Versöhnung

Ich glaube, wir alle wünschen uns ja, noch möglichst viele Jahre vor uns zu haben. Möglichst viel noch erleben zu dürfen, bevorzugt natürlich schöne Erlebnisse, bereichernde Ereignisse und Freude. Und so soll es auch sein… Je nachdem wie alt wir sind, haben wir schon vieles hinter uns. Viel Schönes. Augenblicke, von denen wir dachten, sie…Read more »

Würden Schnecken träumen können…

Der Regen klopft leise ans Fenster und ich träume vom Träumen… Würden Regentropfen träumen können, träumten sie vom grossen Meer. Würden Bäume träumen können, träumten sie von riesigen, grünen Wäldern. Würden Fische träumen können, träumten sie von klarem, sauberem Wasser. Mit und ohne Salz. Würden Sterne träumen können, träumten sie von wärmenden, hellen Sonnenstrahlen. Würden Sandkörner träumen…Read more »

Direkt hinter deinem Rücken…

Es gibt nicht immer einen konkreten Anlass, warum ich zu einem Thema etwas schreibe und meine Themen sind auch nicht sooo oft immer 1:1 mit meinem Leben in Verbindung zu setzen. Ich muss das von Zeit zu Zeit immer wieder mal schreiben, weil viele von euch auf meine Texte reagieren und halt denken, mir sei…Read more »