Warum sagen Menschen, dass sie Menschen hassen?

Immer wieder stosse ich auf Menschen, die von sich behaupten, Menschen zu hassen und ich kann mir das nicht vorstellen. Wie kann man denn Menschen hassen, wenn man selber einer ist? HASSEN!!! Wie kann man denn nur das Negative sehen, wo es doch so viel Interessantes und Spannendes zu sehen gibt, so viele liebenswerte, tolle…

Weiterlesen

Heikle Themen

Es gibt Themen, die sind furchtbar heikel und wenn man klug ist, lässt man es, darüber zu diskutieren oder gar zu sprechen, wenn ihr mich fragt. Zu diesen Themen gehört zum Beispiel die Erziehung oder halt allgemein der Umgang, den man mit seinen Kindern pflegt bzw die Kritik daran. Jede Familie handhabt es ein bisschen…

Weiterlesen

Abbruch

Viele Jahre lang habe ich in Institutionen gearbeitet, in denen Kinder und Jugendliche wohnten. Die meisten für eine gewisse Zeit, andere bis sie volljährig waren oder noch ein paar Jahre länger.In einem solchen Kontext sind Abbrüche ein allgegenwärtiges Thema. Beziehungsabbrüche. Viele von ihnen haben im Verlauf ihrer Kindheit und Jugend einiges an Beziehungsabbrüchen erlebt, leider…

Weiterlesen

Und nebenbei läuft das Leben weiter

Was auch immer die Welt bewegt, fesselt oder sie in Atem hält, es vermag nie, das Leben zu stoppen. Auch, wenn es uns manchmal so vorkommt. Egal was passiert, das Leben geht immer weiter. Was bei uns bzw. in unserem Land bzw. in der Welt im Moment abgeht, erscheint uns wie ein grosses Drama. Unfassbar…

Weiterlesen

Es ist genau wie vorher, nur schlimmer

Momentan ist es ja eher schwierig, Leichtigkeit und Unbeschwertheit zu leben. Ich glaube, das sehen ganz viele so wie ich, aber aus verschiedenen Gründen. Viele sehen sich in einer schwierigen Situation. Wenn ihr mich fragt, sind schlussendlich alle in der selben Situation. Die Situation heisst Corona. Was diese Situation aber aus uns oder mit uns…

Weiterlesen

Das Leben geniessen

Einfach ist es momentan nicht. Das grosse C ist allgegenwärtig, schwebt wie ein grosser Brocken über uns allen, wirft seinen Schatten auf die Erde, auf das Leben und auf uns. Das Virus ist das eine, die vorgeschriebenen Schutzmassnahmen das andere. Es schränkt uns ein und es beeinflusst uns in unserem Denken und Handeln. Momentan ist…

Weiterlesen

2020 – Jenseits der Komfortzone

2020Ein Jahr, das uns aus unserer Komfortzone gezerrt, ja geradezu katapultiert hat… Dass so eine Situation hier bei uns mal eintreffen könnte, das haben bestimmt die wenigsten erwartet. Auch wenn in vergangenen Jahren immer mal wieder irgendwo auf der Welt Krankheiten gewütet und Todesopfer gefordert haben, der Kelch ging an uns vorbei. Und wir fühlten…

Weiterlesen

Corona hin oder her.

Es ist viel einfacher zu sehen, was schwierig ist, als das was schön ist.Es ist viel einfacher zu sehen, was nicht gut läuft, als das was gut läuft.Irgendwie scheint dies in der Natur des Menschen zu sein… Momentan schwebt eine dunkle Wolke über uns.Manche nennen die Wolke „Corona“. Andere nehmen diese Wolke nur als Schatten…

Weiterlesen

Von unterschiedlichen Meinungen, Brüchen und Zusammenhalt. Und Corona. Schon wieder.

Schon wieder Corona. Aber vielleicht auch nicht. Vielleicht geht es um etwas ganz anderes…. nämlich um Zusammenhalt und Respekt… Seit Monaten leben wir unter ungewohnten Bedingungen, ein paar Wochen davon waren wir sogar im Lockdown. Danach haben wir die wieder gewonnenen kleinen Freiheiten genossen, vor allem auch im sozialen Bereich. Aber immer noch mit einer…

Weiterlesen