From thoughts into letters
into words
into sentences
into texts…

to you.

Worte


Worte… So ein Mensch ist doch eigentlich randvoll damit. Von solchen, die irgendwann noch gesagt werden und auch von solchen, die niemals jemandem mitgeteilt werden würden.
Voll von Erinnerungen, Erlebnissen, Gefühlen, Gedanken und Bildern, die alle erst durch die ihnen zugeteilten Worte Sinn ergeben, fassbar werden.

In jedem von uns ruhen tausende von Worten, hunderte von Geschichten und doch teilen wir nur die wenigsten mit jemandem. Und vielleicht ruht oder stürmt noch so manches in uns, das wir nicht in Worte fassen könnten, auch wenn wir es wollten…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: