From thoughts into letters
into words
into sentences
into texts…

to you.

Verbundenheit


Da wo ich wohne sind in dieser Woche wirklich sehr schöne Dinge passiert. Sehr viel Solidarität, Hilfsbereitschaft, Grosszügigkeit, Einsatz und eine super Zusammenarbeit.
Und für mich hat das Ganze auch viel mit Verbundenheit zu tun.

Verbundenheit… Ich finde, dass das ein wunderbares Gefühl ist. Oder ist Verbundenheit gar kein Gefühl, sondern Teil des Beziehungsstatusses und beschreibt also, wie wir zueinander stehen?

Zum einen bedeutet Verbundenheit ja, dazu zu gehören und zum andern webt diese Zusammengehörigkeit ein Netz unter uns, das die, die fallen auffängt. Ein Netz, das wir alle, die in dieser Gesellschaft sind, zusammen festhalten. Lässt mal eine los, macht es nichts, denn die andern spannen das Netz weiterhin und deswegen ist es stabil und stark. Die Reichweite ist riesig, fast grenzenlos.

Verbundenheit bedeutet auch Gemeinsamkeit. Diese Woche hat hier gezeigt, wieviel zB ein paar Frauen innert kürzester Zeit erreichen können. Wahnsinn! Und extrem erfreulich und beeindruckend.
Gemeinsam. Und jede hat wieder ein Umfeld und weitere Netze und das funktioniert alles und da können Dinge zustande gebracht werden, die einer allein nicht oder nur mit allergrösster Mühe erreichen könnte.

Ich sehe überall viele Ressourcen und Potential ohne Ende und ganz viel Luft nach oben, um einander noch viel mehr zu unterstützen. Mit vermutlich minimalem Aufwand für die andern und höchstwahrscheinlich maximalem Ertrag für die eine betroffene Person.

Für mehr Verbundenheit…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: