Goodbye Summer – Hello Autumn

Der Sommer ist vorbei, der Herbst ist da und zwar mit bereits ziemlich kühlen Temperaturen morgens. Ich mag den Herbst. Er ist einer meiner vier Lieblings-Jahreszeiten. Endlich ist es nicht mehr so heiss, der Heuschnupfen ist überstanden und nur schon das allein sind Gründe genug, sich zu freuen. 

Der Herbst… er zeigt sich in allen möglichen Farben. Die letzten Sonnenblumen ragen gelb zum Himmel, die Bäume und Büsche verfärben sich langsam von den verschiedenen Grün-Tönen zu gelb, orange, rot, braun… wunderwunderschön. 


Es wird aber auch grauer und dunkler. Bald wirds abends und morgens düster und neblig, die Sonne steht nun nach uns auf. Abends wirds früher dunkel. Das gute daran ist ja, dass es so wieder einfacher wird, das Kind ins Bett zu bringen.  🙂

Ich freue mich auf viele schöne, sonnige Herbsttage. Wenn’s kälter wird, wenn uns die Sonne fehlt, sind solche Stunden umso wertvoller. Mein Gesicht der hellen Sonne entgegen strecken, die Augen schliessen, die Sonnenstrahlen wohlig warm auf meiner Haut spüren und sie aufsaugen, Wärme, Licht und Vitamin D auftanken, um für den langen, kalten Winter gewappnet zu sein…